Julius Wenzig M.A.

+49 2302 926-545   Julius.Wenzig@uni-wh.de    

Vita
Julius Wenzig ist seit November 2015 (mit kurzer Unterbrechung) wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNU und in unterschiedlichen Forschungsprojekten involviert. Ein Leuchtturmprojekt ist „BioVal“ indem Lösungen erarbeitet werden, um negative Auswirkungen auf Biodiversität durch Lebensmittel entlang des Lebenswegs zu verringern. Gemeinsam mit Unternehmen wird eruiert, wie sie zur Förderung von Biodiversität entlang von Produktlebenszyklen beitragen, dies im Management verankern und kommunizieren können. In einem weiteren Projekt erarbeitet er eine Nachhaltigkeitsclusterung von Gewürzen und entwickelt Vorschläge für ein nachhaltigeres Lieferkettenmanagement.

Zudem ist Julius Wenzig ist Senior Consultant bei der Nachhaltigkeitsberatung corsus – corporate sustainability GmbH und Experte für Nachhaltigkeitsmessbarkeit- und Bewertung von Unternehmen und Produkten sowie Nachhaltigkeitsberichtserstattung. Er ist Ökonom mit Fokus auf einer nachhaltigen Entwicklung und arbeitet in verschiedenen Forschungsprojekten, berät Unternehmen, die Politik und Nichtregierungsorganisationen.

Gleichzeitig promoviert er am Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg zu „Sustainability Accounting“ und arbeitete dort im Projekt „nachhaltiger Unternehmensführung durch integratives Controlling“.

Seinen Master absolvierte er an der Universität Witten/Herdecke im Bereich Management mit einer Abschlussarbeit zum Einfluss von Moral auf den Kauf von regionalen Lebensmitteln. Im Bachelor studierte Julius Wenzig an der FH Dortmund im Studiengang International Business mit Studien- und Praxisaufenthalten an der ESIC Madrid in Spanien und bei Volkswagen in Mexiko.

Publikationen

2022

2021

2018